NO!art NEWS + KÜNSTLER + ÜBER UNS + MANIPULATION + MAIL ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT
Dietmar Kirves >>> INFO <<< | >>>
Aktivitäten von Dietmar Kirves suchen + finden im NO!art-Archiv

AUSGABE 1-4

Literatur- und Kunstmagazin | Gestaltung und Mitherausgabe

21 x 15 cm | 120-144 Seiten | Edition Hundertmark | Berlin 1976-79 |  WIKIPEDIA
AUSGABE Nr.1/1976AUSGABE Nr.2/1976AUSGABE Nr.3/1978AUSGABE Nr.4/1979
UMSCHLÄGE, Nr. 1-4

AUSGABE war ein von Armin Hundertmark zwischen 1976 und 1983 in Berlin und Köln herausgegebenes, unregelmäßig erscheinendes avantgardistisches Literatur- und Kunstmagazin. Weitere herausgeberische Mitarbeiter waren Ludwig Gosewitz, Dietmar Kirves und Brigitte Roberts.
Die AUSGABE erschien im Ausgabe-Verlag Berlin für die Nr. 1, Mai 1976 - Nr. 4, Mai 1979; in Köln für die Nr.5, November 1980 - Nr. 7(1983/84), Oktober 1983. Damit stellte sie ihr Erscheinen ein. Zuletzt hatte sie eine Auflage von 600 Exemplaren. Die kartonierten Hefte umfassten zwischen 120 und 160 Seiten im Format DIN A5. Einige Hefte enthielten Künstlerpostkarten.
Die Ausgabe bildete ein internationales Forum für Arbeiten von Fluxuskünstlern, der Konkreten Poesie, der Visuellen Poesie und der Konzeptkunst. Neben den häufig kurzen Texten enthielt sie einen hohen Anteil grafischer Werke in Schwarz-Weiß. Heft 4, 1979, enthält eher thematisch „Bildgeschichten“ oder „Textbilder“, ein Zwischengebiet der visuellen Poesie, jedoch nicht im Sinne von illustrierten Geschichten oder beschriebenen Bildern. Sie verstand sich nicht auf die Berliner, Kölner oder deutsche Kunstwelt beschränkt, sondern suchte in der Auswahl der Autoren und Künstler die Internationalität. Kunstgeschichtlich umfasste sie einen Rahmen von rund 20 Jahren Avantgarde. Die Beiträger gehörten teilweise direkt zu den in der von Armin Hundertmark 1970 in Berlin gegründeten Edition Hundertmark vertretenen Künstlern des Fluxus.

Beteiligte Künstler in den ersten 4 Ausgaben: Eric Andersen, Christian Luwig Attersee, Bernhard Johannes Blume, Claus Böhmler, Vladimir Boudnik, George Brecht, Günter Brus, Carlfriedrich Claus, Philip Corner, G. J. de Rook, Peter Engels, Henry Flynt, Henry Gaudier-Brezeska, Jochen Gerz, Ludwig Gosewitz, Al Hansen, Birgit Hein, Dick Higgins, Davi det Hompson, Marcel Janco, Joe Jones, Mauricio Kagel, Per Kirkeby, Dietmar Kirves, Alison Knowles, Arthur Koepke, Boris Lurie, Hermann Nitsch, Ladislav Novak, Karin Pott, Bern Porter, Lutz Rathenow, Harold Rosenberg, Diter Roth, Gerhard Rühm, Hella Santarossa, Konrad Baldur Schäuffelen, Margot Schliwa, Wolfgang Schlüter, Tomas Schmit, Dieter Schwarz, Fritz Schwegler, Andreas Seltzer, Paul Sharits, Henry Stazewski, Dominik Steiger, Jiri Valoch, Stefan Wewerka.

©  http://kirves.no-art.info/de/!aktivtaeten/1976-79_ausgabe.html