Dietmar Kirves: REPORTAGE 1968
Düsseldorf 1968 | 16 mm s/w | Video-Trailer 10:03 min
koloriert von Volksvideo, Kassel 1984

 
 

PLOT: REPORTAGE ist eine Komposition aus in den 60ern weggeworfenem diversem Wochenschaumaterial, das in den 50er Jahren zur Information der Landbevölkerung auf 16mm-Filmmaterial produziert wurde. Die Schnittfolge ist so konzipiert, dass eine dokumentierte Bewegung der oft gegensätzlichen anderen folgt. Die Sequenzen beinhalten Themen wie Taufen, Kirche, Feuerstürme, Erdbeben, Aktion, Untergang, Spass, Krieg, Karneval, Schlägerei, Konzentrationslager, Segnungen, Sturm, Tornados, Aufstand, Revolution, Einweihungen, Gefängnis, Überleben, Sport, Lust, Reklame, Kampf, Bergeshöhen, Sonnenuntergang ... Der Hintergrund-Sound dazu wurde komponiert aus Tonmaterial mit diversen menschlichen Masturbationsgeräuschen in unterschiedlichen Tonlagen und Verzerrungen. | 50 min

 
  ©   http://kirves.no-art.info/de/film-video/1968-2_reportage.html